Wegen der COVID-19 Pandemie ist es nicht sicher ob die vocatium-Messe in Ulm/Neu-Ulm wie geplant stattfinden kann. Auch Schulbesuche der vocatium finden erst wieder nach den Sommerferien statt.

Daher organisiert das IfT (Institut für Talententwicklung)

am 13. Juli 2020, von 14 bis 18 Uhr eine digitale Messe „parentum.online Ulm/Neu-Ulm“.

Hier haben Sie die Möglichkeit wichtige Kontakte zu Unternehmen, Hochschulen und weiteren Institutionen zu knüpfen. Auch Bewerbungen für das aktuelle Ausbildungsjahr können bei vielen Teilnehmern noch eingereicht werden.

Das Wichtigste zusammengefasst im Überblick:

Vorteile für Jugendliche und Eltern:

  • Kontakte zu Unternehmen/ Hochschulen/ Beratungsinstitutionen aus der Region und überregional
  • Interaktive Onlineveranstaltung zur Berufsorientierung bequem von Zuhause
  • Last-Minute-Angebote der Ausbildungsbetriebe für die aktuellen Abschlussjahrgänge

 

Technische Voraussetzungen zur Teilnahme:

  • Direkteinwahl über die Website parentum.de/online
  • Sie benötigen ein Endgerät (PC, Laptop, Tablet, Smartphone) mit Webcam, Mikrofon und Kopfhörern sowie eine geeignete Internetverbindung mit Browser-Zugang (kein Download erforderlich, voller Browser-Support)

 

Weitere Informationen zur Online-Messe und eine Liste der teilnehmenden Firmen finden Sie hier.

Wie Sie genau teilnehmen können erfahren Sie hier.